„die junge schar“

Die Jungenjungschar Altenseelbach hat seit vielen Jahren monatlich bzw. zweimonatlich die Zeitschrift „Jungschar“ verteilt. In ihr standen viele interessante Artikel rund um das Thema Jungschar und vieles weitere. Seit 2014 wurde diese mit der Zeitschrift „Kläx“, einer allgemeinen christlichen Zeitschrift für Kinder und Jugendliche, zur „Kläx-Jungschar“-Zeitschrift zusammengelegt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADa diese nicht mehr die Themen der Jungschar und vor allem nicht der bündischen Jugendarbeit aufgreift, hat man sich beim CVJM-Westbund dazu entschieden, eine eigene Zeitschrift speziell für die bündische Jugendarbeit heraus zubringen. Dieses achtseitige Blättchen namens „die junge schar“ wird nun seit Februar 2016 monatlich erscheinen.
In ihm werden verschiedene Artikel speziell über die bündische Jugendarbeit erscheinen. Zudem enthält sie eine Fortsetzungsgeschichte und Ankündigungen von verschieden Freizeiten des Westbundes.

Bestellen kann man „die junge schar“ unter folgender E-Mail-Adresse: djs@jungschar.biz
Außerdem steht ein Download zur Verfügung.

In der Jungschar Altenseelbach wird das Blättchen ab sofort jeden Monat an alle Jungscharler verteilt.

In den ersten drei Ausgaben wird es Artikel mit Bildern von und über die Jungenjungscharen Altenseelbach und Herdorf geben.

Es lohnt sich also in das neue Blättchen der bündischen Jugendarbeit des CVJM-Westbundes hinein zuschauen.